Hotline: +49 (0) 40 - 713 77 40

Das Signature Prinzip - Wertschöpfung durch Verantwortung

Für uns bei Protec ist Nachhaltigkeit kein Trend und auch nichts Neues, sondern fester Bestandteil unseres gelebten Selbstverständnisses.

Als kunststoffverarbeitendes Unternehmen sehen wir uns in der Pflicht, unsere Produkte und Prozesse so umweltbewusst wie möglich zu gestalten. Aus dem Grund sind unsere Produktionsstätten selbstverständlich nach DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert.

Sämtliche Protec Produkte werden ausschließlich im industriellen B2B Bereich eingesetzt und unterliegen somit einer strengen Kette von Kontrollen der Produktions- und Verarbeitungsprozesse. Diese Kontrolle reicht von der rohstofflichen Erst-Verwertung, der Anwendung, einer erneuten produktionstechnischen Zweit-Verwertung des Produktes als Kunststoffrecyclat bis zur fachgerechten Entsorgung des Endproduktes. Weitere Informationen finden Sie hier.

Diese Normserien werden Sie auch interessieren

CAPTOP® EP 300

Flansch-Kegelstopfen zum Schutz der Dichtleiste

CAPTOP® EP 283

Universal-Stopfen mit Zugring-Lasche

CAPTOP® EP 306

Flansch-Abdeckungen für Schnellmontage

CAPTOP® EP 250

Offene Schutzringe für Rohrkanten

Zertifizierte Produktion

Unsere International anerkannten Zertifizierungen wie UL, CSA, BSA, DIN EN ISO 9001:2015, VDE und VDA 6.1 sind ein Beleg für das hohe Niveau aller einbezogenen Protec Qualitätsicherungssysteme.

Impressum | Kontaktformular | Datenschutzerklärung | Karriere bei Protec | Zertifizierungen

copyright (c) 2024 by Protec Plastics. The Cap Company GmbH & Co. KG